Klösterliches Markterlebnis in Bludenz

Bludenz. Vertreter aus rund 30 Klöstern aus Österreich, Deutschland, Frankreich und Weißrussland sind heute und morgen anlässlich des 21. Klostermarktes wieder in Bludenz zu Gast. Die Marktveranstaltung, die morgen um 10 Uhr eröffnet wird, gehört zu den bekanntesten Märkten Westösterreichs und erfre

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.