Tiefgarage in Damüls macht Fortschritte

Hotelier Heribert Klauser auf dem Dach der Doppeltiefgarage.
Hotelier Heribert Klauser auf dem Dach der Doppeltiefgarage.

Damüls. (stp) Große Fortschritte macht der Bau der Tiefgarage beim „Damülser Hof“. In den nächsten Tagen wird der Kran abgebaut, dann sind die Handwerker mit dem Innenausbau an der Reihe. Zunächst sorgen die Elektriker für Licht in der zweistöckigen Tiefgarage, in der 55 Fahrzeuge Platz finden. Im A

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.