Kommentar

Monika Helfer

Eau de Toilette

Der Witwer stand vor dem Badezimmerschrank, er hatte schlecht geschlafen, gestern einiges über den Durst getrunken, und jetzt suchte er Kopfwehtabletten. Er fand keine, stattdessen fiel ihm eine Flasche auf, an die er sich vage erinnerte. Es war das Eau de Toilette seiner verstorbenen Frau, ein Duft

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.