Sulner Minus geringer als im Budget erwartet

Sulz. (hw) Der Rechnungsabschluss der Gemeinde Sulz brachte einen Gebarungsabgang von fast 195.000 Euro. Bereits im Budget hatte man in der Vorderland-Gemeinde mit einem Minus gerechnet, letztendlich fiel es um circa 35.000 Euro kleiner aus als veranschlagt. Damit hat aktuell rechnerisch jeder Bürger von Sulz Schulden von 2028 Euro.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.