Vereinshaus in Fontanella vor letzter Etappe

Die Arbeiten im Außenbereich sind bereits angelaufen.
Die Arbeiten im Außenbereich sind bereits angelaufen.

Fontanella. (krs) In Bälde schon kann nach der Fertigstellung des Innenausbaus an die Umsiedlung in die neuen Vereinsräumlichkeiten gedacht werden. Mit großem Baufortschritt, auch im Außenbereich, geht man nun in der Gemeindestube an die Planung für die Eröffnung des 2,2 Millionen Euro teuren Verein

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.