VN-Interview. Eckart Hammer (62) über Männer in der Pflege

Von der Wiege bis zur Bahre dabei

von Marlies Mohr
Eckart Hammer tritt für pflegende Männer ein.
Eckart Hammer tritt für pflegende Männer ein.

Von einem, der auszog, Männer in der Angehörigenbetreuung vor den Vorhang zu holen.

Götzis. (VN-mm) Pflegen ist längst auch Männersache: Zu dieser Auffassung gelangt der Reutlinger Sozialwissenschaftler Eckart Hammer. Die Tatsache, dass der pflegende Mann in der Forschung aber immer noch zumeist übersehen, in der Pflegeliteratur marginalisiert und in Ratgebern nicht einmal angespro

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.