Bald geht’s nur zu Fuß von Lustenau nach Au

von Klaus Hämmerle

Vorarbeiten haben bereits begonnen. Ab 11. Juli Mitternacht ist die Rheinbrücke gesperrt.

Lustenau. Beim Lustenauer Zollamtsgebäude an der L 203 wird bereits gebaggert und bewegt – die ersten Vorboten auf das, was noch alles kommen wird. Noch aber läuft der Verkehr ruhig in beide Richtungen, und vor allem über die Grenze bei den Zollämtern Lustenau und Au. „Die Sperre der Rheinbrücke von

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.