Land Vorarlberg ist von einer Steuerhoheit weit entfernt

von Johannes Huber
Finanzminister Schelling: Pro Kopf gerechnet hebt der Bund 354 Mal mehr Geld ein als das Land Vorarlberg.
Finanzminister Schelling: Pro Kopf gerechnet hebt der Bund 354 Mal mehr Geld ein als das Land Vorarlberg.

Nur gut ein Hundertstel seiner Einnahmen deckt das Land Vorarlberg durch eigene Abgaben.

Wien (joh) Ist Vorarlberg eine kleine Steueroase? Keine zehn Millionen Euro machen die Landesabgaben aus; gemeinsam mit dem Burgenland ist das der niedrigste Wert im Bundesländer-Vergleich, wie den „Gebarungsübersichten 2014“ zu entnehmen ist, die die Statistik Austria erstellt hat. Das bedeutet, da

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.