Vorarlberger FPÖ will ein Milchmanagement

von Klaus Hämmerle

Bregenz. (VN-hk) Für ein Milchmanagement auf höchster Ebene tritt die Vorarlberger FPÖ ein. Damit soll dem Ende der Milchkontingentierung mit dem daraus resultierenden Verfall des Milchpreises entgegengesteuert werden.

Klubobmann Daniel Allgäuer (51) und FPÖ-Landwirtschaftskammerrat Andreas Hagspiel

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.