Erfolgreiches fünftes Kapitel der Buchmesse

Die Sitze zum Schmökern waren stets besetzt. Schüler aus Mäder präsentierten Bilderbücher für die Jüngsten (rechts oben). Autor Rudolf Gigler bei einer Lesung (kleines Bild rechts).
Die Sitze zum Schmökern waren stets besetzt. Schüler aus Mäder präsentierten Bilderbücher für die Jüngsten (rechts oben). Autor Rudolf Gigler bei einer Lesung (kleines Bild rechts).

Die „Buch am Bach“ 2016 ist Geschichte. Mit dem Ende beginnt die Vorfreude auf 2017.

Götzis. Noch eine Seite umblättern. Fertig. Ende. Das fünfte Kapitel der Kinder- und Jugendbuchmesse „Buch am Bach“, präsentiert von den Vorarlberger Nachrichten, ist vorbei. Es war ein spannendes Kapitel; ein interessantes, ein lehrreiches, ein fantasievolles, ein unterhaltsames Kapitel. Die Zahlen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.