VP-Vonier: Kritik von Keck (SP) ist „unsachlich“

Bregenz. „Mit Kopfschütteln“ nimmt die Montafoner Abgeordnete Monika Vonier (VP) die Aussagen von Veronika Keck (SP) als Frauenvorsitzende zum Thema Kinderbetreuung im Montafon zur Kenntnis. „Ich verstehe nicht, warum sich Frau Keck plötzlich bemüßigt fühlt, Schuldzuweisungen in Richtung Montafoner

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.