Neues Projekt soll die Nieren gesund erhalten

Land und Ärzte wollen die medizinische Planung sowohl im stationären als auch im ambulanten Bereich in der Region behalten.  khbg/mathis

Land und Ärzte wollen die medizinische Planung sowohl im stationären als auch im ambulanten Bereich in der Region behalten.  khbg/mathis

Vorarlberg hat schon geringsten Zuwachs an Dialysepatienten.

bregenz. Es ist eine erfreuliche Nachricht. Vorarlberg verzeichnet im Österreichschnitt den geringsten Zuwachs an Dialysepatienten. „Diesen Trend wollen wir weiter forcieren“, kündigen Gesundheitslandesrat Christian Bernhard und der Obmann der Gebietskrankenkasse, Manfred Brunner, ein neues Vorsorge

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.