„Es gibt kein Roma-Problem“

von Heidi Rinke-Jarosch
Am Bahnhof Dornbirn halten sich zurzeit kaum Notreisende aus Rumänien auf. 
Am Bahnhof Dornbirn halten sich zurzeit kaum Notreisende aus Rumänien auf. 

Nur wenige Notreisende am Bahnhof Dornbirn. Rumänische Polizisten im Einsatz.

dornbirn. Ein sonniger Nachmittag. Am Dornbirner Bahnhof herrscht rege Betriebsamkeit. Menschen bewegen sich in alle Richtungen. Die einen haben es eilig, andere weniger. Zwei Männer von der ÖBB-Security patrouillieren entlang der Gleise. In der Unterführung zieht eine Mitarbeiterin des ÖBB-Cleaning

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.