Hoffnung auf einen neuen Geist und eine neue Sprache

von Thomas Matt
Rund um Pfingsten werden heuer österreichweit knapp 50.000 Jugendliche gefirmt. In Tosters erbat Bischof Benno Elbs den Heiligen Geist für junge Menschen.
Rund um Pfingsten werden heuer österreichweit knapp 50.000 Jugendliche gefirmt. In Tosters erbat Bischof Benno Elbs den Heiligen Geist für junge Menschen.

Pfingsten erinnert an den Tag, an dem Verängstigte ihren Mut und ihre Worte wiederfanden.

FELDKIRCH. ™ Für den Wiener Pastoraltheologen Paul Zulehner kommt Pfingsten heuer gerade recht. Österreich würde vor der Bundespräsidenten-Stichwahl am 22. Mai ein „pfingstliches Wunder“ guttun. „Es könnte die Angst kleiner und damit die engagierte Solidarität wieder größer machen“, hofft Zulehner.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.