Japan-Rinder auf Wälder Wiesen

von Martina Kuster
Die Metzlers mit ihren Tieren: Vor Ort entpuppen sich die „Bestien“ als zutrauliche Viecher.
Die Metzlers mit ihren Tieren: Vor Ort entpuppen sich die „Bestien“ als zutrauliche Viecher.

Heinz Metzler sorgt dafür, dass das japanische Wagyu-Rind auch im Ländle heimisch wird.  

Schwarzenberg. Der Start mit den neuerworbenen Rindern verlief turbulent. Die Tiere rissen nach der Anlieferung aus der eingezäunten Weide aus und rannten wie aufgescheuchtes Wild durch Schwarzenberg. Das sorgte für Gesprächsstoff in dem 1840-Seelen-Dorf. Im „Ochsen“, der „Burawirtschaft“ des Ortes,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.