Ein Race-Handbike für Maxi

Freude herrscht bei „Stunde des Herzens“-Obmann Joe Fritsche (l.) über die Spende, bei den Neuschmids über den Award der Menschlichkeit.
Freude herrscht bei „Stunde des Herzens“-Obmann Joe Fritsche (l.) über die Spende, bei den Neuschmids über den Award der Menschlichkeit.

Für Achtjährigen geht Wunsch in Erfüllung. Kabarettisten-Duo spendet 37.500 Euro.

bürserberg. (VN-hrj) Die Riesenfreude steht Maxi ins Gesicht geschrieben. Der achtjährige Bub bekommt nun das ersehnte Race-Handbike – ein spezielles für Menschen mit Behinderung konstruiertes, von Hand angetriebenes Rennrad. Damit will Maxi künftig an Radrennen teilnehmen.

Gesponsert wurde das Sport

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.