Wasserschaden im Asylquartier

von Dominik Heinzle
Der geplante Einzug der Flüchtligen wird sich verzögern.
Der geplante Einzug der Flüchtligen wird sich verzögern.

Satteins. (VN-doh) In Satteins musste der für Samstag geplante Tag der offenen Tür im neuen Flüchtlingsquartier „Haus Sonnenstraße“ abgesagt werden. Und auch der Einzug der 44 Flüchtlinge wird verschoben. Grund dafür ist ein Wasserschaden, der die umgebauten Räumlichkeiten im ehemaligen Promonta-Geb

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.