Kessler-Neubau in Nenzing-Galina schreitet voran

Wie sowohl von der L 190 als auch von der Autobahn aus nicht zu übersehen ist, nimmt der neue „Kessler bewegt’s“-Firmensitz auf dem 13.000 Quadratmeter großen Areal in Nenzing-Galina Form an. Bis zu sechs Millionen Euro werden investiert, die Arbeiten sollen im Herbst abgeschlossen werden. Wie GF Ch

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.