Studie warnt vor immensen Substanzverlusten bei Straßen

von Michael Gasser
Unterlagen zur Lkw-Maut werden kommende Woche präsentiert – politische Vorentscheidung scheint gefallen.
Unterlagen zur Lkw-Maut werden kommende Woche präsentiert – politische Vorentscheidung scheint gefallen.

Vertrauliches Papier vor Verkehrsreferententagung zeigt großen Finanzbedarf.

Bregenz. Kommenden Freitag tagen die Verkehrsreferenten der neun Bundesländer hinter verschlossenen Türen. Im Fokus der Beratungen stehen zwei Studien: eine über Vignettenoptionen, die zweite zur Lkw-Maut auf Landes- und Gemeindestraßen. Beide vertraulichen Papiere liegen den VN exklusiv vor. Das Ex

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.