FPÖ will Mütter auf Kur schicken

Müttern von Mehrlingen soll vom Staat eine Kur bezahlt werden.
Müttern von Mehrlingen soll vom Staat eine Kur bezahlt werden.

Müttern von Mehrlingen sollen drei Wochen Kur bezahlt werden.

Bregenz. (VN-mip) Geht es nach der Vorarlberger FPÖ, sollen Mütter von Mehrlingskindern bald auf Kur können, um sich zu erholen. Die Kinder sollen mit und dort separat betreut werden. FPÖ-Landtagsabgeordnete Cornelia Michalke (59) sieht darin einen ersten Schritt, langfristig soll diese Möglichkeit

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.