Absolute Profis sorgen hinter den Kulissen für den Missen-Feinschliff

Linda, Anna, Selma, Natalie und Milanka zogen die ersten Startnummern.
Linda, Anna, Selma, Natalie und Milanka zogen die ersten Startnummern.

Missen bekamen von Starvisagist Dirk Nebel und Profifotograf Christian Holzknecht wertvolle Tipps.

Hohenems. (VN-tag) Langsam, aber sicher geht es für die zehn Misswahl-Kandidatinnen ans Eingemachte. Am 22. April wird auf der Sonnenkönigin in Bregenz die schönste Vorarlbergerin gekürt. Doch bis es auf den großen Laufsteg geht, stehen neben dem wöchentlichen Catwalktraining mit Coach Astrid Mangen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.