Wildnis auf 25.000 Dias und Filmen festgehalten

von Michael Gasser
Im Kühldepot der Landesbibliothek lagern seit zwei Wochen 25.000 Dias und rund 500 Filmrollen der Sammlung Werner Fend.
Im Kühldepot der Landesbibliothek lagern seit zwei Wochen 25.000 Dias und rund 500 Filmrollen der Sammlung Werner Fend.

Landesbibliothek bewahrt das Lebenswerk des Vorarlberger Tier­filmers Werner Fend.

Feldkirch. „Eine konstante Temperatur von 17 Grad und 45 Prozent Luftfeuchtigkeit“, beschreibt Thomas Feurstein das Kühldepot der Landesbibliothek in Bregenz. Seit zwei Wochen lagern hier 25.000 Dias und rund 500 Filmrollen – der vollständige Nachlass des Vorarlberger Tierfilmers Werner Fend (1926–1

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.