Guggamusik und Narren übernehmen in Feldkirch

Am Wochenende werden in Feldkirch 80 Gruppen und 20.000 Besucher erwartet.
Am Wochenende werden in Feldkirch 80 Gruppen und 20.000 Besucher erwartet.

Feldkirch. Am kommenden Wochenende, 30. und 31. Jänner, erreicht der Fasching in Feldkirch seinen Höhepunkt. Ingesamt werden rund 36 Musikgruppen zum Monsterkonzert, knapp 80 Gruppen zum Umzug sowie 20.000 Besucher erwartet.

Das wilde Wochenende beginnt am Samstag um 19 Uhr mit der traditionellen Nar

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.