Jugendnetzwerk engagiert sich für Flüchtlinge

dornbirn. (lcf) Seit Anfang Oktober werden 30 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge von der Caritas im Haus Karim betreut. Von Anfang an war das Dornbirner Jugendnetzwerk eingebunden. Mittlerweile gab es zahlreiche Begegnungen zwischen einheimischen Jugendlichen und Flüchtlingen.

So wurden Programme

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.