Noch keine Haftaufforderung

von Klaus Hämmerle

Kornelia Ratz wartet auf Post vom Landesgericht Salzburg. Ihr Akt ist noch in Linz.

Feldkirch, Salzburg. 32 Monate Haft wegen Amtsmissbrauch im Zusammenhang mit der Testamentsaffäre erhielt die Exrichterin Kornelia Ratz (52), davon zehn Monate unbedingt. Seit dem 20. Oktober des Vorjahrs sind Schuldspruch samt Strafhöhe rechtskräftig. Sie ist für schuldig befunden worden, ein gefäl

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.