Kommentar

Johannes Huber

Verprasst

Von Finanzminister Hans Jörg Schelling (ÖVP) wird man eines Tages möglicherweise sagen, dass er in seiner Amtszeit zwar nicht viel bewegen konnte, aber immerhin darauf hingewiesen hat, dass sich in der Alpenrepublik sehr viel ändern sollte. Ihm selbst würde das Genugtuung bescheren, das Land hätte j

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.