Da muss er durch, der kleine Lurch

Pechschwarz mit Glubschaugen: Der Alpensalamander wird im Montafon auch „Quattapätsch“ genannt.
Pechschwarz mit Glubschaugen: Der Alpensalamander wird im Montafon auch „Quattapätsch“ genannt.

Alpensalamander sind Amphibien – allerdings sehr ungewöhnliche.

Schwarzach. Der Alpensalamander ist in vielfacher Hinsicht ein ungewöhnlicher Lurch.

Normalerweise leben Lurche, zu denen unter anderem Frösche, Kröten, Unken, Salamander und Molche zählen, im Wasser und an Land. Daher werden sie auch Amphibien genannt – das Wort kommt aus dem Griechischen und bedeut

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.