Auszeichnung für ein besonderes Projekt

von Marlies Mohr
Eine Delegation aus Rankweil nahm in Wien sichtlich stolz und erfreut den begehrten Preis entgegen.
Eine Delegation aus Rankweil nahm in Wien sichtlich stolz und erfreut den begehrten Preis entgegen.

Sozialzentrum Rankweil erhielt „Teleios“. Würdiges Sterben in Pflegeheimen als Ziel.

Rankweil. (VN-mm) Nach nur einem Jahr kann das von Palliativmediziner und Russ-Preis-Träger Gebhard Mathis angestoßene Projekt „Ärztlicher Koordinator im Pflegeheim“ schon einen ersten Erfolg verbuchen. Das „Haus Klosterreben“ in Rankweil, das sich am Pilotversuch beteiligt, wurde in Wien mit dem „T

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.