Letten nach Großrazzia im „Zwangsurlaub“

von Sabrina Stauber
Die Finanzpolizei kontrollierte am Donnerstag 45 Arbeiter.
Die Finanzpolizei kontrollierte am Donnerstag 45 Arbeiter.

Dokumente von zwei Arbeitern fehlten; Bauleiter wehrt sich.

St. Gallenkirch. (VN-sas) Der Großeinsatz der Finanzpolizei in Galgenul sorgte gestern für Schlagzeilen. 20 Beamte nahmen den in Bau befindlichen Ferienpark ins Visier – Grund des Einsatzes: mögliche illegale und nicht angemeldete Personen. Eine Nachbarin sprach in diesem Kontext von Mitarbeitern, d

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.