„Die Wetter-App ist mir als Landwirt das Wichtigste“

von Anton Walser

Ein Blick auf den Homescreen von Kammerpräsident und Landwirt Josef Moosbrugger.

Dornbirn. (VN-tw) In der Funktion eines Präsidenten einer Interessenvertretung gilt es, arbeitstechnisch ein breites Spektrum abzudecken. Zudem sollte man für Mitglieder jederzeit erreichbar sein. Dessen ist sich auch Josef Moosbrugger (49) als „Speerspitze“ der Vorarlberger Landwirtschafskammer bew

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.