VN-Interview. Reinhard Haller (64) über gekränkte Eitelkeiten und den Schmetterlingseffekt

Die explosive Macht einer Emotion

von Marlies Mohr

Mit seinem neuen Buch will der Psychiater und Psychotherapeut aufrütteln.

schwarzach. (VN-mm) Seine schlimmste Kränkung erlebte Reinhard Haller als Internatsschüler. Dass ihn die Kameraden wegen seines Wälder Dialekts auslachten, kränkte ihn bis aufs Blut und sitzt heute noch tief. Doch inzwischen kann der Psychiater und Psychotherapeut damit umgehen. Viele andere schaffe

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.