Die Neos gegen die Kammer

von Michael Prock
Im Jahr 2017 wurden laut Gesundheitsministerium 118.819 Rinder (inkl. Kälber) exportiert und 116.836 nach Österreich importiert.   DPA

Im Jahr 2017 wurden laut Gesundheitsministerium 118.819 Rinder (inkl. Kälber) exportiert und 116.836 nach Österreich importiert.   DPA

Martina Pointner zieht gegen die Bauernkammer ins Feld. Der Grund: Schlachtkühe.

Bregenz. Eine Landtagssitzung dauert in der Regel lange. Vor allem, wenn eine Sommerpause aufgearbeitet werden muss. Auch spät abends geht es mitunter heiß her. Wie vergangenen Mittwoch. Es war schon weit nach 20 Uhr, als Neos-Abgeordnete Martina Pointner (42) ans Rednerpult trat. Das Thema: Tiersch

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.