Großinvestition in Infrastruktur

Bregenz. Zur Verbesserung der Infrastruktur in der Wasserversorgung hat die Landesregierung wieder rund 210.000 Euro freigegeben. Die Fördermittel gehen an drei Gemeindeprojekte. In Düns wird eine Abwasseranlage um mehr als 130.000 Euro ausgebaut. Das Projekt in Vandans sieht die Anpassung der Klära

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.