Autonomie bei Energie

von Anton Walser

Viel Geld für Ausbau erneuerbarer Energieträger: Land auf dem Weg zur Energieautonomie.

Bregenz. (VN-tw) Dabei soll vor allem im Bereich Wasserkraft massiv investiert werden. Darüber hinaus zählen auch die Energiesparoffensive 2020 sowie die Senkung der Strom- und Gaspreise für Haushalte zu maßgeblichen Schritten auf dem Weg zu der bis 2050 angepeilten Energieautonomie, sagten LH Marku

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.