Fußballklub Altach lud 250 Flüchtlinge ein

Mit dem Schriftzug „Danke, dass Ihr hier seid“ wurden die Flüchtlinge im Stadion Schnabelholz begrüßt.
Mit dem Schriftzug „Danke, dass Ihr hier seid“ wurden die Flüchtlinge im Stadion Schnabelholz begrüßt.

Altach. (VN) Eine schöne Abwechslung gab es für die Bewohner der beiden großen Flüchtlingsquartiere in der Dornbirner Bildgasse und der Tennishalle Götzis. Fußballklub SCR Altach lud rund 250 Flüchtlinge zum Bundesligaspiel gegen den SV Grödig ein. Für die Verpflegung sorgte die Firma Enjo, die rein

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.