„Altwerden in Langenegg“ nun in Planung

Langenegg. (ber) Im Rahmen des Projekts „Altwerden in Langenegg“ entsteht derzeit das Konzept für ein neues Gebäude unter dem Namen „Wohnen plus“. „Hier sollen nicht nur Wohnungen für ältere Damen und Herren entstehen. Auch Betreuung und Sozialsprengel sollen sich im selben Gebäude befinden“, so Bür

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.