Geld aus Landeskasse für Wasserinfrastruktur

Kräftige Investitionen in den Ausbau der Abwasserbeseitigung in den Gemeinden.

Bregenz. Für den Ausbau von Abwasserbeseitigungsanlagen in drei Gemeinden fließt erneut Geld aus der Landeskasse. Über 1,8 Millionen Euro sind für geplante Projekte in Bürs, Schwarzach und Klaus veranschlagt. Von Landesseite werden 363.500 Euro beigesteuert. „Hohe Lebensraumqualität setzt eine intak

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.