Klostermarkt als wahres Publikumsmagnet

von Sabrina Stauber
Musikalische Begleitung gab's von jungen Klerikern aus Polen.
Musikalische Begleitung gab's von jungen Klerikern aus Polen.

Bereits zum 20. Mal geht derzeit der beliebte Markt in Bludenz über die Bühne.

Bludenz. (VN-sas) Tausende Interessierte lockte es am gestrigen Freitag ins Bludenzer Zentrum. Bereits zum 20. Mal wurde zum Klostermarkt geladen, der damals von der WIGE ins Leben gerufen und als Vorbild für zahlreiche Klostermärkte in ganz Europa wurde. 100 Vertreter von 30 Klöstern aus Österreich

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.