Tschutterplatz in Hohenems wird saniert

Die Bauarbeiten laufen bereits auf Hochtouren.
Die Bauarbeiten laufen bereits auf Hochtouren.

hohenems. (VN) Der Tschutterplatz im Tiergartenweg in Hohenems ist durch die schlechten Untergrundverhältnisse großflächig durchnässt und vermoost. Nach Regenfällen ist der Platz zumeist mehrere Tage nicht bespiel-, aber auch nicht pflegbar. Die Baudauer wird rund drei bis vier Wochen betragen. Die

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.