Auf Spurensuche im Ländle

von Josef Hagen
Franz Marty Rhomberg aus Dubuque vor dem Geburtshaus seines Urgroßvaters Franz Martin Rhomberg, erbaut 1867.
Franz Marty Rhomberg aus Dubuque vor dem Geburtshaus seines Urgroßvaters Franz Martin Rhomberg, erbaut 1867.

Nachfahren der Dornbirner Auswanderer­familie Rhomberg fanden das Geburtshaus ihrer Vorfahren.

Dornbirn. (ha) Vor drei Jahren begründeten Dornbirn und Dubuque, eine Stadt im mittleren Westen der USA, eine Städtepartnerschaft. Grund ist eine historische Verbindung: Vor rund 150 Jahren ließen sich Dornbirner Auswanderer in der Stadt am Mississippi nieder. Letzte Woche begaben sich Nachfahren de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.