Live-Bilder aus dem Fuchshaus des Wildparks

feldkirch. (koe) Wildparkbesucher berichteten immer wieder, dass sich die Füchse nie blicken ließen. Da die Tiere abend- und nachtaktiv sind, kommen sie nur zur Fütterungszeit aus ihrem Bau. Zwei neu installierte Infrarotkameras beim Fuchshaus sorgen dafür, dass die drei Rotfüchse nun während des Ta

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.