Schulzukunft in St. Peter wird angegangen

Zubau oder Neubau? In St. Peter ist Handeln gefragt.
Zubau oder Neubau? In St. Peter ist Handeln gefragt.

Bludenz. Die „Infrastruktur Bildung“ hat ihre Arbeit aufgenommen: Gemeinsam mit externen Fachleuten setzen sich Vertreter der Stadt unter der Leitung von Bildungsstadträtin Karin Fritz derzeit mit der Raumsituation an den Bludenzer Schulen auseinander. Primär auf der Agenda steht die akute Turnsaalp

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.