Gedenkwoche für den Diözesanpatron

Schutzpatron St. Gebhard
Schutzpatron St. Gebhard

Bregenzer Gebhardsberg steht im Mittelpunkt des Pilger- und Wallfahrtsgeschehens.

Bregenz. Der Gebhardsberg mit Resten der Festung Hohenbregenz soll der Ort sein, an dem der Heilige Gebhard um 949 geboren wurde. Bis heute ist Bregenz neben Konstanz das Zentrum der Gebhardsverehrung im Bodenseeraum. Um das Fest des Heiligen Gebhard am 27. August findet deshalb die jährliche Gebhar

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.