Sperre des Frutzstegs

zwischenwasser. (hw) Aufgrund der Bauarbeiten an der Frutzstraße wird der Frutzsteg bis voraussichtlich 11. September komplett gesperrt. Von Rankweiler Seite aus soll er jedoch bis zur Dammkrone weiterhin befahr- und begehbar bleiben. Mitte April wurde damit begonnen, beim 800 Meter langen Teilstück

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.