Malerarbeiten am Bahnhof in Bludenz

von Sabrina Stauber
Seit Mitte Juli wird der Bludenzer Bahnhof gestrichen.
Seit Mitte Juli wird der Bludenzer Bahnhof gestrichen.

Bludenz. (VN-sas) Die Malerarbeiten am Bludenzer Bahnhof laufen auf Hochtouren: Bis Ende September wird das Gebäude in dunklem Rot erstrahlen. Die ÖBB investieren in die seit einem Monat laufenden Arbeiten 90.000 Euro. Im Kundenzugangsbereich ist immer wieder mit kleinen Behinderungen zu rechnen, in

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.