Arbeiten an L 88 nur vorgemerkt

Raggal. In den VN-Bericht „L-88-Ausbau läuft auf vollen Touren“ hat sich ein Fehlerteufel eingeschlichen: Der letzte Sanierungsabschnitt der Raggaler Straße wird nicht 2016 in Angriff genommen. „Arbeiten am letzten Straßenstück in Ludesch (Kilometer 1 bis 2,2) sind zwar vorgemerkt. Wann diese über d

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.