Innenstadt von Bludenz über Umwege barrierefrei

von Sabrina Stauber
Nach dem Klostermarkt im September werden in der Rathausgasse neue, größere Pflastersteine verlegt.
Nach dem Klostermarkt im September werden in der Rathausgasse neue, größere Pflastersteine verlegt.

Rathausgasse ab Herbst barrierefrei, Entscheidungsweg dorthin war holprig.

Bludenz. (VN-sas) Aufgrund intensiver Bemühungen eines Mitarbeiters des Amts der Stadt Bludenz, der im Rollstuhl sitzt, ist die Diskussion um eine barrierefreie Innenstadt erneut aufgeflammt.

Ausflüge in die Innenstadt sind für den schwer gehandicapten Christoph Dobler (29) kaum möglich, weil schmerz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.