Leiblach ist wieder sauber

Abwasserverschmutzung ist überwunden, Badeverbot in der Leiblach aufgehoben.

Schwarzach. Das Wasser in der Leiblach ist wieder in Ordnung, auch das Baden ist wieder erlaubt. Das gab jetzt das Amt der Vorarlberger Landesregierung bekannt.

Nach einem Störfall in der bayerischen Kläranlage Hergatz Ende Juni waren auf deutscher Seite über mehrere Tage nur unzureichend gereinigte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.