Neue Möglichkeiten statt „morbidem Charme“

von Klaus Hämmerle
Spatenstich mit Ordensschwester. Ab Montag wird dieser Bagger in Marienberg in Funktion sein. Foto: Stiplovsek
Spatenstich mit Ordensschwester. Ab Montag wird dieser Bagger in Marienberg in Funktion sein. Foto: Stiplovsek

Die Privatschule Marienberg freut sich über Zubau. Am Freitag war Spatenstich.

Bregenz. (VN-hk) 15.000 Schülerinnen haben die Schulen des Marienberg in Bregenz im Laufe ihres über 100-jährigen Bestehens von der Schlossbergstraße ins Leben entlassen, „s’Marienberg“ prägte ganze Generationen von Frauen und genießt noch heute einen ausgezeichneten Ruf. Einmal mehr setzt die alteh

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.