Vom Arlberg bis ins Allgäu sind die „Cars die Stars“

36 verschiedene Marken von Baujahr 1917 bis 1975 sind bei der "Arlberg Classic 2015" am Start. Foto: VN/Hofmeister
36 verschiedene Marken von Baujahr 1917 bis 1975 sind bei der "Arlberg Classic 2015" am Start. Foto: VN/Hofmeister

Heute, Donnerstag, fällt in Lech der Startschuss für die „Arlberg Classic“. 

Lech. 650 Streckenkilometer, 18 Wertungsprüfungen, 138 Teams aus 14 Ländern und 36 Marken von Baujahr 1917 bis 1975 – das sind die Zutaten für die „Arlberg Classic 2015“, die ab heute Donnerstag, 25. Juni, an Fahrt aufnimmt. Start und Ziel für die historische Rallye ist Lech am Arlberg. Bis Sonntag,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.